Was wir fördern

Die Johannes-Rau-Gesellschaft ist ein gemeinnütziger Verein, der 2010 gegründet wurde und der das Andenken an Johannes Rau wahren möchte.

Zu diesem Zweck fördert der Verein hervorragende wissenschaftliche Arbeiten, die sich dem geistigen Erbe Johannes Raus verpflichtet fühlen. Die Arbeiten sollen das historische Bewusstsein fördern und Zukunftsfragen behandeln.

Die Fachdisziplinen sind dabei nicht vorgegeben. Die Arbeiten können zum Beispiel der Geschichtswissenschaft, Politologie, Soziologie, Ökonomie, Theologie, Philosophie, Psychologie, oder den Sprachwissenschaften zugeordnet sein. Themenbereiche können unter anderem sein: die Integration von Zuwanderern, die Entwicklung des Sozialstaates, des Bildungswesens, Geschichte und Gegenwart von Arbeiterschaft und Arbeiterbewegungen, Gemeinwohl und Lobbyismus, Gruppen- und Bürgeridentität(en), Partizipation in Konzept und Realität, Selbstverständnis und Organisation des Politischen, Strukturwandel und -politik oder Merkmale des politischen Diskurses.

Stipendium

jeweils zum 1. Oktober eines Jahres vergibt die Johannes-Rau-Gesellschaft e. V. ein Promotionsstipendium. Es beträgt 1.250 € monatlich und wird auf zwei Jahre vergeben.

Auswahlverfahren

Einmal im Jahr findet ein Auswahlverfahren statt, dies beginnt in der Regel im Juni und endet im August, die genauen Daten werden auf der Homepage unter BEWERBEN bekannt gegeben.

Bewerben
Bewerbungsunterlagen herunterladen

Bewerben Sie sich
für ein Stipendium

Ihre Bewerbung

Unterlagen

Wenn Sie sich bewerben möchten, reichen Sie bitte folgende Unterlagen per Post zu:

  • Begründung für Ihre Bewerbung bei der Johannes-Rau-Gesellschaft
  • Ausführliches Exposé (ca. 10 bis 15 Seiten) zu Ihrem Dissertationsvorhaben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abiturzeugnis (einfache Kopie)
  • Studienabschlusszeugnis (einfache Kopie)
  • Bescheinigung, dass Sie bereits ohne Auflagen an einer deutschen Hochschule zur Promotion zugelassen sind (einfache Kopie)
  • Kurzer Überblick über Ihre wirtschaftliche Situation
  • Ein Gutachten der Betreuerin / des Betreuers Ihrer Dissertation sowie ein weiteres Fachgutachten von einer zweiten Hochschullehrerin / einem zweiten Hochschullehrer.

Bitte die Unterlagen nicht heften. Ein Übersicht der erforderlichen Unterlagen können Sie hier herunterladen .

Bewerbungszeitraum

Bewerbungen werden nur im Bewerbungszeitraum angenommen, bitte senden Sie uns keine Unterlagen außerhalb dieser Frist zu. Die Frist wird auf der Homepage jedes Jahr aktuell angegeben.

Anschrift

Johannes-Rau-Gesellschaft e.V.
Wilhelmstraße 141
10963 Berlin
T: 030 25 991 163
info@johannes-rau-gesellschaft.de



Alle Informationen zu Vereinszweck
und Aufgaben: Die Satzung

HERUNTERLADEN

Vorstand & Beirat des Vereins

Vorstand

Gabriele Behler, Bielefeld
Vorsitzende
Staatsministerin a. D.

Prof. Dr. em. Jürgen Kocka, Berlin
Stellvertretender Vorsitzender

Dr. Anja Kruke, Bonn
Benanntes Mitglied
Leiterin des Archivs der sozialen Demokratie der FES

Dietmar Nietan MdB, Berlin
Kassierer
Benanntes Mitglied

Christina Rau, Berlin
Benanntes Mitglied

Dr. Jürgen Schmude, Moers
Schriftführer
Bundesminister a.D.

Beirat

Prof. Dr. Gunilla Budde
Universität Oldenburg

Prof. Dr. Wolfgang Merkel
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Prof. Dr. Jürgen Mittag
Deutsche Sporthochschule Köln

„Mein Mann war ein leidenschaftlicher Wissenschaftler. Er hat sich nicht gewünscht, dass nach seinem Tod Plätze nach ihm benannt werden, er wollte, dass die Menschen darüber reden, was unsere Gesellschaft zusammenhält.“ Christina Rau

Unsere Stipendiaten







Kontakt

Ansprechpartnerin:
Annette Tönsmann, Geschäftsführerin
Wilhelmstraße 141 | 10963 Berlin
Tel. 030/25991-163 | Fax 030/25991-290
info@johannes-rau-gesellschaft.de

Linie U1 + U6 Bahnhof Hallesches Tor
Linie S1 + S2 Bahnhof Anhalter Bahnhof
Bus M41 Haltestelle Willy-Brandt-Haus
(direkt vom / zum Hauptbahnhof)

Impressum

Johannes-Rau-Gesellschaft e. V
Wilhelmstraße 141 | 10963 Berlin
Tel. 030/25991-163 | Fax 030/25991-290
info@johannes-rau-gesellschaft.de

Vertreten durch:
Gabriele Behler - Vorsitzende
(Anschrift s.o.)

Das Impressum gilt für www.johannes-rau-gesellschaft.de
Registriert unter
VR 30100 B beim Amtsgericht Charlottenburg

Konzeption und Realisation:

Agentur medienkombinat
Inh.: Lars Gargulla
Münchhausenstraße 12
37085 Göttingen

Telefon: +49.(0)551.38145370
Telefax: +49.(0)551.38145369
e-mail: agentur@onlinekombinat.de

Fotonachweis:
Titel: Yousef A.P. Hakimi, fotostudio-yaph.de
Stipendiaten: Bundesarchiv, B 145 Bild-F073460-0022 / CC-BY-SA

Urheberrecht:
Die Veröffentlichungen auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Alle Texte, alle Fotos, alle Gestaltungselemente dieses Servers sind - sofern nicht ein anderes Copyright angegeben ist - für die Johannes Rau Gesellschaft e.V. urheberrechtlich geschützt.
Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Vervielfältigung, Bearbeitung und jede Art der Verwertung ausserhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung der Johannes Rau Gesellschaft e.V oder des jeweiligen Verfassers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Haftung für Inhalte
Die Inhalte dieser Seiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Inhalte kann jedoch keine Haftung übernommen werden.

Haftung für Links
Die aufgeführten externen Links führen zu Inhalten fremder Anbieter. Für diese Inhalte ist der jeweilige Anbieter verantwortlich.
Externe Links sind als solche gekennzeichnet, bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden diese Links umgehend entfernt.